Meine Lieben!

Beim Abspeichern des aktuellen Aroma-Kosmos kann ich nicht wirklich ein Datum eintragen, weil ich nicht weiß, wann und ob ich diesen Artikel überhaupt online stellen werde.

Die letzten Wochen waren für mich persönlich sehr sehr turbulent, heftig und stark, dass ich mir schwer tu, die richtigen Worte zu finden.

Gleich mal vorweg: es geht mir sehr gut 😊 aber die Energien schleudern mich körperlich, geistig und seelisch nur so hin und her, dass mir fast schwindelig wird 🙄🤯

Ich weiß, es war ein wenig verwunderlich, dass ich auf einmal nichts mehr geschrieben habe. Die Energien rundherum forderten mich regelrecht ein und ich musste ehrlich gesagt meine Energiereserven auf meine Familie und mein Alltagsgeschäft lenken. Meine Beratungsstunden waren gut gefüllt mit dermaßen heftigen Themen und Situationen, dass ich in der restlichen Zeit gut auf mich und meine Lieben schauen musste 🤷🏻‍♀️

Die Energien der letzten Wochen schwangen sehr stark – die Erdfrequenz wird immer höher, die Energien immer schneller, die Sonnenstürme immer mehr und die Angst im Energiefeld der Erde wird rund herum auch immer mehr und deutlich spürbar. Teilweise bemerke ich richtig das Vibrieren im Umfeld um mich 🤦🏻‍♀️

Da heißt es dann ganz intensiv „BLEIB BEI DIR“, denn anders findet man aus diesem Energie-Labyrinth nicht mehr heraus 😬😧

Sehr oft habe ich in den letzten Wochen die Frage gestellt bekommen „Wie schaffst du es, dass es dir in diesen Zeiten so gut geht und du so stabil bist?“ Ja, manchmal frage ich mich das selbst auch *lach* 😁😅

Meine Antwort ist immer die gleiche: „Bleib bei dir, schau auf dich, schau auf DEINE Themen. Lass die anderen die anderen sein – mit ihren Themen und ihren Aufgaben. Das ist nicht deins 🙏

Die Symptome, die bei uns Menschen aufgrund der derzeitigen Energieerhöhungen auftreten können, habe ich in den letzten Wochen in unterschiedlichsten Ausprägungen erlebt. Abgesehen von Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Wirbelsäulendisharmonien können derzeit alt vergessene Familienthemen wieder in den Vordergrund treten, unerklärliche Gewichtszunahmen, Hautirritationen, Verdauungsprobleme, Disharmonien im Sexualchakra und noch vieles mehr können in Erscheinung treten.

Wenn ich hier schreibe „es gibt nichts, was es nicht gibt“, so meine ich es wirklich so, denn die Geschichten meiner Beratungskunden scheinen des Öfteren wie aus einem Film. An dieser Stelle möchte ich mich bei euch für euer Vertrauen bedanken, welches ihr mir hier entgegen bringt und so offen über euere körperlichen, geistigen und seelischen Zustände mit mir sprecht 🙏💗🙏💚🙏

Und dennoch dreht sich doch alles wieder nur um das gleiche Thema: Bleib bei dir! Du bist der Schlüssel für dein Schicksal oder besser ausgedrückt: für dein Glück 💖💟🔮✨

Die Antwort liegt in jedem von uns selbst 💖🙏💖 Denn unsere Seele weiß was gut und richtig für uns ist. Die Seele kennt unseren Plan, weiß was wir uns einst vor langer langer Zeit vorgenommen haben. Die Seele kennt unsere Umwege und Abzweigungen, die wir genommen haben, weil wir uns einmal verirrt haben im Nebel.

Jetzt im September werden die Energien noch ein klein wenig intensiver, damit wir uns noch besser transformieren und anpassen können. Warum das so ist? Weil es um das kollektive Erwachen geht. Je mehr von uns die Matrix erkennen und lesen können, desto schneller können wir ein Leben in guter Gemeinschaft und Harmonie leben.

Wie das aussehen kann?

Gar nicht so schwer 😉

Ein Leben in 5D ist nichts anderes als ein Leben mit anderen Werten in 3D. 5D-Werte sind zum Beispiel Wertschätzung, Achtung, Respekt, Gunst, Ehrlichkeit, Freude, respektvolle Liebe in der Familie; man gönnt seinem Nächsten Hab und Gut, Erfolg auf allen Ebenen – privat wie beruflich. Hass, Neid, Eifersucht, Gier, Missgunst, Streit sind 3D-Werte. 5D ist keine andere Welt, aber ein anderes Level. So wie bei einem Computer-Spiel. Hat man ein Level erfolgreich „durch gespielt“, steigt man in das nächste auf 😊 Mit neuen Herausforderungen 😀😅 Damit man aber aufsteigen kann, muss man im gerade existenten Level durch halten, den Feinden stand halten und daraus lernen 🧠💡😉

Was nicht heißen soll, dass man sich alles gefallen lassen darf 👆
Aber man kann und soll sich bewusst abgrenzen vor Energien alias Menschen, die einem nicht gut tun 🤝🙏

Schwer ist der Schritt dazu, ich weiß. Noch dazu, wenn man nicht erkennt, wer einem nicht gut tut 😕

Die Lernaufgaben diesbezüglich spitzen sich jedoch immer mehr zu und irgendwann darf JEDER erkennen, wer mit ihm auf einer Wellenlänge ist, es ehrlich meint und einem nur Gutes will 🌊〰️

Dass dieser Weg nicht einfach ist, das haben wir alle bereits mitbekommen, aber unsere liebe Mutter Erde hat sich entschieden aufzuschwingen – und das geht nur mit einer Menschheit, die neue Werte in den Mittelpunkt stellt! Darum werden wir ja von so vielen schmerzhaften Themen getriggert, damit wir endlich hinschauen 🧐 Damit wir uns endlich mit Dingen beschäftigen, die uns gut tun❣️🥰

Und jeder der den Mut hat ehrlich zu sich selbst zu sein, weiß ganz genau, wie es ganz tief drinnen aussieht bei ihm/ihr.

Jeder der bereit ist, seine Themen anzugehen weiß, dass dieser Weg kein leichter sein wird. Aber er/sie weiß auch, dass Gleichgesinnte da sind, die Mut machen, eine Stütze sind und einfach nur „da“ sind 🤝💪🙏💖

Am Sonntag, 6.9.2020 ist Lilith wieder im Emotionspunkt; heilende emotionale Seelenkraft in Bezug auf Liebeserfahrungen wird an diesem Tag aus dem Kosmos verströmt. Achtung: damit Themen in Heilung gehen können, dürfen wir sie vorher gut anschauen und vor allem erkennen 😉😬🥴

Die kommenden Portaltage sind der 10.9., 13.9. und der 18.9.2020

Speziell ist auch Samstag, 12.9.2020; dieser Tag steht unter dem Motto „Befreiungskraft“. Hiervon gibt es nur einige im ganzen Jahr! An diesem Tag fällt es uns leichter uns von Themen zu verabschieden, die uns belasten 🙏 (Emotionen, Glaubenssätze, Gedanken, Muster, Einstellungen, Ängste).

Mittwoch, 16.9.2020 befindet sich Lilith im Bewusstseinspunkt; Fehlprogramme hinsichtlich Liebe und Partnerschaft werden an solchen Tagen von Lilith bewusst und gezielt provoziert (!), um sie besser sichtbar zu machen und so vollständig aufzulösen und zu heilen.

Donnerstag, 17.9.2020 ist Neumond – hier dürfen wir uns wieder was wünschen. Aber vorsichtig! Auch richtig wünschen will gelernt sein 👆 😉 ✨

Ätherische Öle, die derzeit sehr intensiv für uns arbeiten sind Sandelholz, Zedernholz und Zitrone.

!Insider

Sandelholz verbindet uns in Sekundenschnelle mit der Jesus-Energie. Dieses Holz ist sehr mediativ, wirkt sehr auf unsere Zirbeldrüse (die göttliche Schaltzentrale!) und verbindet uns beim ersten Atemzug mit der Urquelle unseres Seins. Ein MUST HAVE für die heutige sehr intensive, turbulente Zeit!

Zedernholz erdet unglaublich, verbindet uns mit Mutter Erde und dem Erdstern-Chakra und löst alte Muster.

Zitrone bringt Licht in unseren Zellkern und lässt unseren Körper von innen her strahlen (ACHTUNG: photosensitiv!).

Anwendungsempfehlung

Anwendung: Füße einreiben, diffundieren, Aura einfächern, regelmäßig Zitronenwasser trinken (ACHTUNG: ätherisches Öl mit Lebensmittelqualität!).

Im Detail:

Nehmt 1Tr. Sandelholz in eure Handfläche, verreibt ihn im Uhrzeigersinn, inhaliert tief und sprecht 3x folgendes kraftvolle lichtbringende Mantra:

„Ich bin aus der Quelle.

Ich bin in der Quelle.

Ich bin göttlich.“

Verreibt 1-2Tr. Zedernholz auf euren Füßen mit folgendem Mantra:

„Liebevoll übergebe ich mich meine Führung Mutter Erde und der lichtvollen geistigen Welt und vertraue darauf, dass alles zum höchsten Wohle gut und richtig geschieht.“

Nehmt 1Tr. Zitrone in eure Handfläche, verreibt ihn im Uhrzeigersinn, inhaliert tief und sprecht folgende Worte:

„Licht durchflutet alle meine Zellen; die Zellmembran, den Zellkern, das Zellwasser und meine DANN zum höchsten Wohle aller. Heilung möge auf allen Ebenen des Seins geschehen. Danke. Dein Wille geschehe.“

Von lichtvoller Seite unterstützt uns die nächsten beiden Wochen sehr intensiv Lady Rowena, Lady Portia, St. Germain, Ashtar Sheran und Meister Kuthumi.

Ich wünsche euch viel Kraft und Standfestigkeit!

LG Gudrun Bell
www.gudrun-bell.at

Nächster Aroma-Kosmos: aufgrund der starken Energien keine genaue Angabe möglich 🤷🏻‍♀️ vermutlich Mo, 14.9.2020

*Angaben beziehen sich auf energetische/spirituelle Befindlichkeiten. Bei schmerzenden, körperlichen Symptomen ist umgehend ein Arzt zu konsultieren!