Einige von uns haben am Wochenende möglicher Weise ein Wechselbad der Gefühle durchlebt. Von Himmel hoch jauchzend bis zu melancholischen, wütenden, aggressiven Stimmungen war so alles dabei. Darum ist es gut, wenn es diese Woche etwas ruhiger losgeht.

Ein Hauptaspekt, welcher bei uns allen gerade sehr getriggert wird, ist das EGO.

Ich weiß, die Sache mit dem Ego ist ein großes Thema für uns alle. Immerhin ist unsere Gesellschaft, unser System ja so auch aufgebaut, dass das Ego wachsen darf 😉 Möchten wir jedoch ein harmonisches und friedvolles Miteinander, dürfen wir lernen, das Ego zu minimieren.

Die positive Seite des Egos ist, dass dieses uns kontinuierlich an unser Selbst erinnert und das dürfen wir auch nicht vernachlässigen! Es geht jedoch darum, die BALANCE ⚖ zu finden und zu lernen Grenzen zu setzen.

Grenzen für einen selbst, aber auch für andere. Das Ego schützt uns davor, wenn andere glauben, sie können mit uns machen was sie wollen und eventuelle Gutmütigkeit bewusst ausnützen 😤

Und genau darum geht es diese Woche: besinnen und inne halten. Inne halten, A T M E N und überlegen: „Wo möchte ich hin? Was habe ich in meinem Leben alles erreicht? Was könnte ich besser machen? Wo könnte ich mich noch korrekter verhalten und wo darf ich noch lernen, mein Ego etwas zu reduzieren? Welche Motive begründe(te)n mein Handeln in gewissen Situationen?“ Und wo darf ich lernen, mich zu wehren und meine Grenzen klar zu setzen? Die daraus gewonnen Erkenntnisse können diese Woche in neu auftretenden Situationen gut unterstützen! 👍

Bis Freitag schwingen wir eher in Richtung Wohlbefinden, Freunde treffen, glücklich sein wollen. Das Bedürfnis nach Ordnung und Struktur ist jedoch nach wie vor aktuell 👆Am Wochenende treten dann Gefühle wie Gerechtigkeitssinn, innere (An-)Spannung, Entscheidungen treffen auf.

Nicht vergessen dürfen wir die Sensibelchen unter uns! Diese dürfen sich speziell mit dem ätherischen Öl Wacholder schützen. Cremt eure Aura mit diesem herrlichen Schutzöl ein. Es verleiht euch spirituelle Abwehr 💪

Die derzeitigen Energien aus der unsichtbaren Welt sind MEGA intensiv! Ich durfte am Wochenende einige Notfallgespräche führen, da es einigen da draußen richtig mies und schlecht geht. Ich möchte jenen Mut machen: gebt nicht auf! Wenn man diese Energien so wahrhaftig wahrnimmt und spürt, dann ist dies womöglich ein neuer Weg für euer Selbst, der euch wieder weiter bringt! Ich weiß nur zu gut, dass der eigentliche Grund oft nicht gleich erkennbar und ersichtlich ist, aber am Ende des Tages hat alles seine Richtigkeit 💖

Meiner Meinung nach sind die schweren, niedrigen Energieformen die Verursacher hierfür, welche sich in unserem Resonanzfeld anhaften. Deshalb ist die Aurareinigung und Aurapflege auch so wichtig.

Nützen wir jedoch das JA zu uns selbst und unseren eigenen Grenzen, die Akzeptanz der Grenzen anderer und das Wohl des Anderen und sehen wir von Machtkämpfen ab, sondern stellen Gerechtigkeit und Korrektheit in den Mittelpunkt, so können wir die kommende Energiewelle gut überstehen 😇

Anwendungstipps:

Trage das ätherische Öl der Myrte auf deinen Lungenbereich auf, es unterstützt dich darin, alte Blockaden in diesem Bereich und alles was damit zusammen hängt zu lösen. Reibe deine Füße mit dem öl der Römischen Kamille ein und fächere Bergamotte in deine Aura über deinen Kopf.

! Insider

Myrte macht uns stark für unseren echten/richtigen Auftrag hier auf Erden. Myrte bündelt die Kraft in dir und fokussiert dein Weiterkommen. Wenn du nicht weiterkommst, hilft dir Myrte voran zu kommen. Myrte unterstützt uns dabei, uns auf uns selbst zu konzentrieren und Ablenkungen zu erkennen. Myrte entschleimt Körper, Geist und Seele.

Römische Kamille verleiht ein sicheres Gefühl, das einen Touch von Mütterlichkeit beinhaltet. Zudem kräftigt die Römische Kamille unser Bewusstsein und gibt uns die Kraft, weiter auf unserem Weg zu bleiben und um weiter zu wachsen.

Bergamotte ist DAS gute Laune Öl – fächere es in deine Aura und du wirst von Leichtigkeit beflügelt. Zudem reinigt es deinen Kontakt nach „oben“ und unterstützt dich in deiner Spiritualität. Bergamotte hilft uns auch, mögliche Fremdmanipulation zu reduzieren ✨

! Folgende Botschaft aus der spirituellen Welt darf ich heute mit euch teilen:
„Begegne allen Dingen in deinem Leben (ob groß oder klein) mit Ehrfurcht und akzeptiere sie freudig. Feierst du und bist du glücklich, so ziehst du positive Schwingungen an! DEIN LEBEN IST EINE FEIER!“ 🎇🎉

! Affirmation

Gereinigt, Energie geladen und in meiner vollen Kraft fokussiere ich mich auf mein Weiterkommen in diesem Leben. Danke.

Anmerkung: visualisiere bei dieser Affirmation das Kraftsymbol „Blume des Lebens“.

In diesem Sinne: „Everything is going to be fine in the end. If it´s not fine it´s not the end.“ Oscar Wilde 😊

LG Gudrun Bell

Nächster Aroma-Kosmos: Mo, 28.10.2019