Next Level: Bewusstsein 2.020 – wechsle deine Zeitlinie!

2020-01-07T21:15:00+00:007. Januar 2020|Aromakosmos|

Hallo ihr da draußen!

Ich hoffe, ihr seid wohl und sicher im neuen Jahr angekommen und gut im Mega-Jahr 2020 gelandet 😊🚀🚗🎆🎇

Dieser Jahreswechsel hat ja nicht nur ein neues Jahr eingeläutet, sondern gleich ein ganzes JAHRZEHNT 🛎🎆🎇😃💪

Die derzeitige Energie hier auf der Erde ist Teil der derzeit stattfindenden Menschheits-Evolution; es entwickelt sich gerade ein neues energetisches Feld, in dem der Mensch überleben muss. Also: möge der Stärkere gewinnen! 😉💪 Um in diesem neuen Feld überleben zu können, müssen wir uns weiter entwickeln – vor allem geistig auf der Bewusstseinsebene 🔮 Wir dürfen und müssen alte Gewohnheiten, Muster, Überzeugungen erkennen und loslassen und neue sinnstiftende Absichten und Ziele setzen. Alles wird nun sichtbarer und erkenntlicher. Gutes wir man erkennen – Falsches aber auch!

Die Menschheit befindet sich demnach derzeit in einer Phase der Evolution, in welchem sich neue Fähigkeiten entwickeln; bei dem einen schneller, bei dem anderen langsamer 🤦🏻‍♀

Bei vielen meiner Mitmenschen bemerke ich bereits die positive Eigenschaft der bewusst achtsamen Kommunikation und die Fähigkeit zu (Selbst-)Reflexion.

Nichts destotrotz ist mir aber auch aufgefallen, dass einige unserer Mitmenschen resistent sind und nach wie vor die Meinung vertreten, nur sie haben Recht. Für solche Personen habe ich von einer mir sehr geliebten Personen folgenden Rat bekommen: „Manche Menschen musst du behandeln wie Tee – einfach ziehen lassen!“ 😬😁

Die Menschheit kommt nur weiter, wenn wir zusammen halten und einander Gutes wollen und wünschen. Geht es meinem Gegenüber gut, geht es einem selbst auch gut! Darum ist es so wichtig, sich mit Menschen zu umgeben, die einem gut tun. Nur weil eine Person einem nicht gut tut, heißt das nicht, dass man falsch liegt – ganz im Gegenteil! Du darfst dir gratulieren, erkannt zu haben, dass diese Sorte Tee dir nicht bekömmlich 😉

Die derzeitig hohen Frequenzen hier auf der Erde unterstützen uns während des Aufwachprozesses, um besser damit klar zu kommen und neue Überlebensstrategien zu entwickeln. Viele Kinder unterstützen uns auch dabei und machen einige von uns Eltern planlos, lassen uns verzweifeln und stellen uns vor noch nie da gewesene Situationen. So werden wir gezwungen UNS zu ändern, UNS weiter zu entwickeln… sonst könnte der Prozess der Aufwärtsspirale nicht in dieser Geschwindigkeit von statten gehen!

Erhöhst du bewusst deine Frequenz, so änderst du deine Zeitlinie und erhöhst somit deine Energie – die Aufwärtsspirale zieht dich mit nach oben 🌪🔝 senkst du deine Frequenz, tritt das Gegenteil ein 🤷🏻‍♀

Eine weitere Fähigkeit der derzeitigen Menschheits-Evolution ist das bewusste Wechseln von Zeitlinien. Gemeint ist hiermit, dass JEDER EINZELNE VON UNS ganz bewusst die Ereignisse in seinem Leben zeitlich erschaffen kann. Wenn du das Gefühl kennst, eine bestimmte Geschichte von jemanden oder ein gewisser Artikel aus den Medien ist für dich gar nicht stimmig und kommt dir „veraltet“ oder „zu spuky“ bzw. zu weit hergeholt vor, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du dich auf einer anderen Zeitlinie bewegst. Ich möchte betonen, dass ich hier bewusst KEINE WERTUNG über eine Zeitlinie abgebe, also: egal auf welcher Zeitlinie sich jemand bewegt, es ist für den-/diejenige bestimmt die richtige. Und wenn es nicht die richtige ist, dann stellt sich die gerade gelebte Zeitlinie zu einer bestimmten Lernerfahrung zur Verfügung – also ist es doch wieder die richtige 😇

Bemerkenswert ist, dass JEDER von uns JEDEN Augenblick bewusst entscheiden kann!

Entscheidet man sich nicht jeden Tag bewusst und verantwortungsvoll, wird man zur Marionette. Ganz nach dem Motto: Wenn DU dein Ziel nicht kennst, wird es (von anderen) bestimmt; die Konsequenz ist: mitgefangen – mitgehangen 😖 Das Schwierige daran ist das STETIGE Bemühen und STÄNDIGE Selbstdisziplin. Man muss richtige Zivilcourage an den Tag legen, um am Puls der Zeit zu sein, sonst läuft man Gefahr fremdgesteuert zu werden. Leider unterliegen viel zu viele von uns den geistigen Machenschaften und der Gehirnwäsche anderer!

Freitag, 10.1.2020 befinden wir uns im Vollmond 🌕 Neue Vorhaben wirken intensiver 👍 körperliche Betätigung bzw. Sport wird ab jetzt wieder weniger anstrengend 😅 Dieser Vollmond dient uns hauptsächlich zur Wahrheitsfindung und Entrümpelung. Die Muster der Zeit verlangen nach Befreiung und Sortierung. Die dadurch erschaffene Leere und Weite ist der Nährboden für künftiges Wissen.
!Vorsicht: 1. alles was man an diesem Tag isst, legt sich doppelt an 😈 und 2. Kinder schlafen rund um die Vollmondnacht (1-2 Nächte vorher und nachher) sehr sehr unruhig. Zudem schmerzt das Zahnen umso mehr an diesen Tagen!

Sonntag, 12.1.2020 ist wieder ein Portaltag. Ein Tag, den wir ganz bewusst für unsere Transformation und unser persönliches Weiterkommen nutzen können, sofern wir es auch wollen! Portaltage sind sozusagen ein Ticket in das nächste Level – vergleichbar mit einem PC- oder Konsolenspiel. Haben wir im derzeitigen Level (=die derzeitige „Ebene“) alle Aufgaben positiv erfüllt und alle Fehler erkannt und ausgebessert, so dürfen wir ins nächste Level aufsteigen. Eine bessere Ebene mit mehr Fähigkeiten, mehr Bewusstsein, mehr Erkenntnissen, mehr Achtsamkeit. Die Tage nach dem 12.1.2020 sind ein besonderes Zeitfenster und sind kosmisch betrachtet die schwierigsten Tage des gesamten Jahres 2020. Entscheidungen während dieser Tage nehmen starken Einfluss auf unser gesamtes weiteres Leben. Umso wichtiger ist es, Muster, Strukturen und Werte, die uns nicht mehr gut tun zu verabschieden.

Nebenerscheinungen können dumpfer Kopfschmerz, Wirbelsäulendisharmonien, schwere Beine, Unwohlsein, Konzentrationsmangel, Antriebslosigkeit, vermehrtes Verlangen nach Zuckerkonsum/Kohlehydrate* usw. sein.

Folgende Öle unterstützen uns diese Woche speziell bei der bewussten Frequenzerhöhung: Blauer Rainfarn, Cistus, Myrrhe

! Insider:

Der Blaue Rainfarn legt eine sanft schwingende Hülle um uns und vermittelt Geborgenheit, Wärme, Schutz, Halt und innere Stärke. Zudem hat der Blaue Rainfarn die Eigenschaft Herz und Kopf zu harmonisieren und auf eine Ebene zu bringen 🥰 und unterstützt bei der Rückholung von Seelenanteilen.

Cistus (=Zistrose) bekämpft starke spirituelle negative Energien in der Aura und stabilisiert diese danach. Cistus macht zäh und verschafft uns Durchhaltevermögen; Cistus unterstützt uns bei der Reinigung von Ahnenthemen.

Myrrhe macht uns ebenso stark und zäh und gibt uns Power zum Weitermachen. Bemerkenswert an Myrrhe ist, dass diese Pflanze uns unterstützt bei Themen unserer Mutter, die wir bereits als Embryo im Mutterleib von ihr über die Nabelschnur mitbekommen haben. Myrrhe verleiht Flexibilität und unterstützt die weiblichen Anteile in uns – mütterlich Energie wird vermittelt 😊

Fächert euch diese Öle mehrmals täglich in eure Aura ein – ihr werden Ausgeglichenheit und innere Ruhe dadurch finden. Ein wohltuendes Bad (Emulgator beimengen!), diffundieren oder einfach inhalieren haben auch eine harmonisierende Unterstützung 😊

Das ganze Jahr über stehen verstärkt folgende lichtvolle spirituelle Meister an unserer Seite: Meisterin Arya Tara, Meister Hilarion und Mutter Maria.

Arya Tara sagt uns: „Alle Wesen wollen glücklich sein. Alle Wesen sind im Grunde eins. Sei dir der Erfahrung von klarer, ruhiger Energie bewusst!“

Hilarion schwingt auf dem grünen Lichtstrahl und steht uns mit seiner heilsamen Wirkung bei Seite.

Mutter Maria ist eine enorm starke Lichtkraft und vertreibt trübe, niedere, gewaltsame, grausame Frequenzen in Lichtgeschwindigkeit.

Bitte diese drei Meister regelmäßig das ganze Jahr über immer wieder um Hilfe und du findest SOFORT spirituellen Schutz!

Ich wünsche euch eine Energie geladene Woche mit vielen kleinen Schritten in ein neues Bewusstsein 2.020 😊

LG Gudrun Bell
www.gudrun-bell.at

Nächster Aroma-Kosmos: Mo, 13.01.2020

*Angaben beziehen sich auf energetische/spirituelle Befindlichkeiten. Bei schmerzenden, körperlichen Symptomen ist umgehend ein Arzt zu konsultieren!